Der Traum in der Psychoanalyse heute

Veranstaltungen >>

Plakat Veranstaltung Traum in der Psychoanalyse

Donnerstag 07. Februar 2019
20:00 Uhr s.t.
Historischer Rathaussaal Marburg

Klinische Psychoanalyse
Der Traum in der Psychoanalyse heute

Öffentlicher Vortrag von
Dr. med. Thomas Pollak

Psychoanalytiker, Frankfurt

Herr Pollak wird zunächst darüber sprechen, welche Stellung der Traum in der heutigen Psychoanalyse einnimmt. Am Beispiel der Traumkonzepte von Freud, Meltzer, Bion und Ogden wird er die Veränderung der Traum-Auffassungen diskutieren, die in der mehr als hundertjährigen Geschichte der Psychoanalyse stattgefunden hat. Anschließend wird Herr Pollak aus seiner eigenen psychoanalytischen Arbeit berichten. Anhand von Träumen aus drei Analysen wird er seine Auffassung der Träume und seine Art des Umgangs mit Träumen innerhalb der Behandlung zur Diskussion stellen.

Herr Dr. Pollak ist Psychoanalytiker (DPV, IPA), Mitglied des Frankfurter Psychoanalytischen Instituts und in eigener Praxis in Frankfurt am Main niedergelassen.

Zurück